Kategorien

Media Monday#474

Media Monday #474

1. Kennt ihr eigentlich die BĂĽcher von Diana Gabaldon oder die Serie, die auf ihrer Highland Saga beruht? Weil fĂĽr mich tauche ich gerne in diese Welt ein und ich sollte vielleicht auch wieder einmal die BĂĽcher lesen. Gespannt warte ich ebenfalls auf den von Diana Gabaldon angekĂĽndigten Band 9, dieser soll den Titel Go Tell the Bees That I am Gone tragen.

2. Die Begeisterung fĂĽr die 5. Staffel von Outlander hat mich bereits ab der 1. Doppelfolge gepackt, die letzten Mittwoch auf VOX gestartet ist.

3. Was ich mittlerweile ja durchaus sehr zu schätzen weiß, ist das es die Serie Outlander gibt. Die Charaktere, das Setting und die Schauspieler gefallen mir wie die Bücher.

4. Hauptgrund meiner Meinung – das so viele Adaptionen zum Scheitern verurteilt sind, ist vielleicht das sie von der Fanbase vielleicht in den sozialen Medien zu sehr zerpflĂĽckt werden. Was Outlander betrifft, hier wird vor allem die deutsche Synchronisation kritisiert und lieber im Original angesehen. Die nicht Fans der Serie und auch der BĂĽcher sind, stören sich auch an den freizĂĽgigen Szenen und in manchen Fällen an dem Frauenbild. Outlander ist nun einmal Fantasy, um die Diana Gabaldon beginnend mit dem Jakobitenaufstand in Schottland eine durchaus erfolgreiche Romanreihe geschrieben hat. Ich finde die TV-Serie auch ganz gut umgesetzt, auch wenn jede Staffel die einem Band entspricht, natĂĽrlich nicht 1 zu 1 umgesetzt werden konnte.

5. Ein wirklich originales Setting, wenn gar nicht „Worldbuilding“, gibt es auch bei Outlander. Durch die dreiteilige Lord John Grey Saga, der auch in der Outlander Reihe und natĂĽrlich auch in der Serie vorkommt. Des weiteren gibt es auch drei Novellen um Lord John Grey.

6. Geht es um Spiele jeder Art, kann auch Corona schon ein ziemlicher Stimmungstoeter sein,  denn seither habe ich mich leider nicht mehr mit Bekannten zumindest zu Spielerunden getroffen.

7. Zuletzt habe ich erfahren, dass es offizielle Gespräche zu einem Spin Off der Serie Outlander gibt. Der Drehbuchautor Ronald D. Moore hat in einem Interview verraten, dass es eine mit Fanliebling Lord John Grey geben könnte. Die mehrteilige Buchvorlage ist ja schon da und auch den Darsteller David Berry mag ich sehr.

Eine schöne Woche wünscht euch Martina ✍🏼