Kategorien
Media Monday

Media Monday #498

Das unglaublich vorhersehbare an Filmen wie Abgeschnitten oder Passagier23 nach den Thrillern von Sebastian Fitzek ist der Nervenkitzel und der raffinierte Spannungsaufbau.

Lars Eidinger hat mich in Abgeschnitten nach dem Thriller von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos dahingehend überrascht, dass er perfide den Mörder dargestellt hat. Beide Autoren haben in dem Film einen Gastauftritt.

Gerade an den Wochenenden im Winter liebe ich es zu lesen und zu häkeln.

Die Thrillerreihen von Vincent Kliesch sind nicht nur spannende LektĂĽre, sondern auch sehr empfehlenswert.

Zuletzt habe ich eine Rezension zu Bis in den Tod hinein von Vincent Kliesch geschrieben und das war, weil er einer meiner Lieblingsautoren im Bereich Thriller ist.

Eine schöne Woche wünscht euch Martina ✍🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s